Workshop: Beiträge für die Internetseite schreiben


Die Inter­net­sei­te zeigt das viel­fäl­ti­ge Ange­bot von unse­rem Ver­ein. Hin­ter jedem Ange­bot ste­hen enga­gier­te Ver­eins­mit­glie­der, die ger­ne etwas für Ande­re anbie­ten und damit auch für sich selbst machen: Tue Gutes und rede dar­über.

Ich möch­te ger­ne drei Work­shops für inter­es­sier­te und enga­gier­te Ver­eins­mit­glie­der anbie­ten, die künf­tig als Autoren unse­re Inter­net­sei­te mit noch mehr Leben fül­len möch­ten. Ter­mi­ne:

  • Don­ners­tag, 10.01.2019, 20:00 Uhr
  • Mitt­woch, 16.01.2019, 20:00 Uhr
  • Diens­tag, 22.01.2019, 20:00 Uhr

Mit dem Work­shop möch­te ich die “Angst” vor der Ver­öf­fent­li­chung von Arti­keln neh­men. Nun müs­sen sich die enga­gier­ten Mit­glie­der nur noch trau­en, ihre Bei­trä­ge selbst zu ver­öf­fent­li­chen. Das ist kein Hexen­werk son­dern mit ein wenig Übung kann das Jeder. Mein Work­shop soll in locke­rer Wei­se den Umgang mit der Inter­net­sei­te bzw mit der Bedie­nung von dem Con­tent Manage­ment Sys­tem Word­Press ver­mit­teln. Inhal­te:

  • Anmel­den, Log­in, Pro­ble­me mit dem Pass­wort ver­mei­den
  • Fotos auf­päp­peln, zuschnei­den, umbe­nen­nen und hoch­la­den
  • Wie frü­her: Vor­schrei­ben hilft, aber MS-Word hilft mehr…
  • Bei­trä­ge erstel­len, kate­go­ri­sie­ren und ver­öf­fent­li­chen
  • Tabel­len ein­fü­gen und for­ma­tie­ren
  • Ter­mi­ne pfle­gen
  • Ganz wich­tig: Kopie­ren geht über stu­die­ren 😉

Der Work­shop fin­det “im Wohn­zim­mer” statt. Daher sind die Plät­ze pro Ter­min begrenzt. Die künf­ti­gen Autoren soll­ten ein Note­book, Tablett-PC oder Smart­pho­ne mit­brin­gen. Wer Inter­es­se hat, mel­det sich bit­te bei: