Viertagestour von Stade an die Elbe und ins “Alte Land”


Hal­lo lie­be Rad­wan­de­rin­nen und ‑wan­de­rer,

lei­der ist unse­re 4‑tägige Rad­tour vom 07.–10.08.2020 bereits einen Tag nach Anmel­de­start AUSGEBUCHT!.

In die­sem Jahr wird die Tour etwas anders aus­se­hen, als in der Ver­gan­gen­heit. Wir bre­chen mit Pkw und auf­ge­brach­ten Rädern am 07.08. um 08:30 Uhr auf und fah­ren nach Sta­de. Ich habe mit dem Hotel „Zur Ein­kehr“ in Sta­de ein fes­tes Quar­tier für unse­re drei Über­nach­tun­gen aus­ge­sucht, von da star­ten wir dann ohne Gepäck zu Tages­tou­ren auf.

Am ers­ten und am vier­ten Tage ler­nen wir auf ca. 50 km lan­gen Tou­ren den Süden und den Wes­ten um Sta­de ken­nen. Am zwei­ten und drit­ten Tag sind die Tou­ren gut 70 km lang und füh­ren nach Nord-Wes­ten und Osten. Dabei wer­den wir auch an der Elbe und im alten Land unter­wegs sein und vor­aus­sicht­lich Fin­ken­wer­der, mit dem Air­bus-Test­ge­län­de, umrun­den.

Die Kos­ten für Über­nach­tung mit Halb­pen­si­on betra­gen 180 Euro pro Per­son im Dop­pel­zim­mer und 234 Euro im Ein­zel­zim­mer.

Die Teil­neh­mer­zahl ist, wie schon in den ver­gan­ge­nen Jah­ren, auf 25 Per­so­nen begrenzt. Uns ste­hen dafür 10 Dop­pel­zim­mer und 5 Ein­zel­zim­mer zur Ver­fü­gung. D.h., soll­te es mehr Ein­zel­rei­sen­de als Ein­zel­zim­mer geben, müss­ten sich Teil­neh­mer fin­den, die ein Dop­pel­zim­mer tei­len.

Da sich ‑Stand heu­te, 03.01.2020- bereits 25 Per­so­nen ange­mel­det haben, sind wei­te­re Anmel­dun­gen nicht mehr mög­lich!

Wenn erfor­der­lich, kön­nen wir den bekann­ten Hän­ger ein­setz­ten und Fahr­ge­mein­schaf­ten bil­den. Daher bit­te kur­ze Mit­tei­lung, ob ein Platz auf dem Hän­ger benö­tigt wird.

Da Halb­pen­si­on gebucht ist, bit­te ich die Vege­ta­ri­er um einen Hin­weis bei der Über­wei­sung oder an mich per­sön­lich.

Her­mann Bül­ter Tel.: 05451 14708 oder 0151 51120169