Vereinsfahrt zum Spreewald-Marathon 2019


Für alle interessierten Mitglieder und Partner wird in Zusammenarbeit mit der Firma Strier Reisen aus Ibbenbüren eine Vereinsfahrt in den Spreewald angeboten.

  • 4 Tage von Freitag, 26. April bis Montag, 29. April 2019

Ziel ist der 17. Spreewald-Marathon – Ein Familienevent mit 33 Strecken – 33 Glücksmomente in den Orten: BURG – LÜBBEN – LÜBBENAU – STRAUPITZ.

Der flachste Marathon der Welt, amtlich vermessen, Höhenunterschied kleiner 1,8 m

Das Programm bietet verschiedene Wettkämpfe aus dem Bereichen:

  • Laufen
  • Skaten
  • Walken/Wandern
  • Radfahren
  • Paddeln

Weitere Informationen im Internet unter www.spreewaldmarathon.de. Die Anmeldung zur Teilnahme an den einzelnen Wettkämpfen übernimmt bitte jeder selbst.

Reiseverlauf

Abfahrt am Anreisetag (Freitag, 26. April 2019) aus Ibbenbüren gegen 7 Uhr. Ankunft am frühen Nachmittag in Lübbenau. Optional wird neben der Veranstaltung ein weiteres Rahmenprogramm für vor Ort angeboten. Nähere Infos folgen bei Feststellung der Gruppengröße. Heimreise am Montag (29. April 2019) nach dem gemeinsamen Frühstück.

Unterbringung

Das Best Western Spreewald  in Lübbenau bietet komfortabel eingerichtete Doppelzimmer (auch als Einzelzimmer nutzbar). Alle Zimmer sind ausgestattet mit Dusche, WC, Farb-Satelliten-TV sowie Telefon. Zusätzlich bietet das Haus uneingeschränkten Zugang zum Internet über einen W-LAN HotSpot (kostenpflichtig). Im hoteleigenem Restaurant „salz & pfeffer“ werden Frühstück, Mittagstisch und Abendessen angeboten.

Leistungen

  • Fahrt im komfortablen Reisebus
  • Fahrradtransport im Spezialanhänger
  • 3x Übernachtung/ 3x Frühstücksbuffet
  • Kurtaxe
  • 1x Abendessen im Hotel (3-Gang Buffet) Das Abendessen für die weiteren Abenden kann optional für 21,50 Euro p. P. je Abend vor Ort dazu gebucht werden.

Kosten

  • Pro Person im DZ: maximal 250 Euro
  • Einzelzimmerzuschlag: 50 Euro
  • Zusatzkosten für Partner (Nichtmitglieder): 20 Euro

Die endgültigen Kosten liegen an der teilnehmenden Personenzahl und verringern sich, je mehr Personen mitfahren. Nach Anmeldeschluss wird der Reisepreis festgelegt und umgehend mitgeteilt. Verbindliche Anmeldungen für alle Interessierten sind ab sofort bis zum 31. Dezember 2018 möglich.

Für die Anreise wird ein Radanhänger eingesetzt, da die Stellplätze begrenzt sind, bitte bei der Anmeldung bei Bedarf den Stellplatz mit anmelden. Eine Rückerstattung bei Abmeldung ist auf Grund von Fixkosten leider nicht möglich. Es kann jedoch selber für ein Ersatz aus den Reigen der Marathonis gesorgt werden.

Bei Anmeldung an der Veranstaltung bis zum 31. Dezember 2018 übernimmt der Verein für alle Mitglieder das Startgeld für einen Startplatz beim Spreewald-Marathon. Das Startgeld wird nach der Teilnahme an der Veranstaltung gegen Vorlage einer Quittung/eines Beleges für alle Mitglieder voll zurück erstattet.