MTB Technik Tag


9. Sep­tem­ber 2018: Lass es doch drau­ßen am frü­hen Mor­gen kalt sein oder sagen wir frisch… für uns kein Grund, mal wie­der einen MTB Grund­la­gen Tech­nik Tag zu machen. Ein­ge­la­den war jung und alt, klein und groß, Pro­fis wie Anfän­ger! Außer den Pro­fis waren alle gekom­men um einen coo­len Tag auf dem Bike mit Erfah­rungs­er­wei­te­run­gen bei vor­züg­li­chem Wet­ter zu erle­ben. Start war um 9:30 Uhr mit einem kur­zen Bike Check und einer Ken­nen­ler­nen-Run­de auf dem Bike. Danach ging es auch schon direkt in zwei Grup­pen los sei­ne Brem­sen, Gän­ge und Fede­rung im Pra­xis­test bes­ser ken­nen zu ler­nen. Nach einer “Brot­zeit” + Kaf­fee und Kuchen ging es noch­mal auf den Tech­nik­parkour um neu erlern­tes nach eige­nem Ermes­sen umzu­set­zen. Bei die­ser Gele­gen­heit konn­te dann noch­mal über offe­ne Fra­gen geklönt und fach­ge­sim­pelt wer­den. Gegen 14:30 Uhr waren dann alle Akkus💪 leer. Wir hof­fen es hat wie­der allen Betei­lig­ten Spaß gemacht.

Text & Fotos: Sebas­ti­an Baum­hör