Hunsrück Marathon


Am 23.08.2015 fand zum 15. Mal der Huns­rück-Mara­thon statt. Die Stre­cke führ­te zunächst ca. 5km durch Emmels­hau­sen und dann auf dem Schin­der­han­nes — Rad­wegdurch Kas­tellaun bis nach Sim­mern. Die Stre­cken­füh­rung mit ihren 350HM ver­lang­te allen Teil­neh­mern eini­ges ab. Fabel­zei­ten durf­ten auf die­ser anspruchs­vol­len Stre­cke nicht erwar­tet wer­den. Den­noch waren sich die Teil­neh­mer Jür­gen Baum­hör, Rolf Bau­schul­te, Vol­ker Upmann und Gast­fah­re­rin Ste­pha­nie Men­ger-Hat­ke einig.

Der wei­te Weg in den Huns­rück hat sich gelohnt, zumal die Ver­an­stal­tung super orga­ni­siert war und die Stre­cke wohl zu den schöns­ten Land­schafts­läu­fen in Deutsch­land zählt. ‑RB-