Einsteigerkurse enden mit Feierstunde


Zusam­men mit ihren Betreu­ern tra­fen sich am 14. Juni 2019 zahl­rei­che Ein- und Wie­der­ein­stei­ger aus den Lauf- und Renn­rad­kur­sen zu einer klei­nen Abschluss­fei­er im Restau­rant Ven­ta­na.

In den letz­ten Wochen wur­de den Ein- und Wie­der­ein­stei­gern in abge­stimm­ten Trai­nings­ein­hei­ten der Lauf- bzw. Renn­rad­sport erfolg­reich näher gebracht und das Aus­dau­er­ver­mö­gen kon­ti­nu­ier­lich gestei­gert. Im Namen des Ver­eins gra­tu­lier­te der Vor­sit­zen­de Mar­tin Bert­ke den neu­en Aus­dau­er­sport­lern herz­lich zu ihren sport­li­chen Erfol­gen und über­reich­te ihnen in Aner­ken­nung der gezeig­ten Leis­tun­gen eine Urkun­de.

Danach stell­te er den Anwe­sen­den neben den viel­fäl­ti­gen Aus­dau­er­sport­an­ge­bo­ten von Mara­thon Ibben­bü­ren auch die Struk­tur der Abtei­lun­gen sowie die Vor­stands­mit­glie­der und Funk­ti­ons­trä­ger mit ihren Auf­ga­ben und Zustän­dig­kei­ten vor. Sein beson­de­rer Dank galt den zahl­rei­chen Ver­eins­mit­glie­dern, die in den ver­gan­ge­nen Wochen in vor­bild­li­cher Wei­se die Kur­se betreu­ten. Eben­so dank­te er Petra Hof­mann und Flo­ri­an Völ­ker für die Vor­be­rei­tung der Abschluss­ver­an­stal­tung. Kurz­wei­lig erläu­ter­te Diet­mar Fre­he im Anschluss, wie sich Mara­tho­nis ihren Mit­glieds­bei­trag und wei­te­re sport­li­che Akti­vi­tä­ten durch ein beson­de­res Ange­bot der Knapp­schaft spon­sern las­sen kön­nen.

Mit ihrem Ver­eins­bei­tritt haben vie­le Ein­stei­ger in den letz­ten Wochen bereits ihre neue sport­li­che Hei­mat bei Mara­thon Ibben­bü­ren gefun­den. Wei­te­re 10 Absol­ven­ten tra­ten im Lau­fe des Abends unter gro­ßem Bei­fall dem Ver­ein bei. Unter den Neu­mit­glie­dern war Bern­hard Rie­mann der glück­li­che Gewin­ner, der den aus­ge­los­ten Mara­thon-Kaf­fee­be­cher mit nach Hau­se neh­men durf­te.

Der som­mer­li­che Abend klang anschlie­ßend auf der Gar­ten­ter­ras­se mit einem lecke­ren Grill-Buf­fet und küh­len Geträn­ken in gemüt­li­chen Gesprächs­run­den aus.