Dottland-RTF in Emsdetten


Bereits vor den Som­mer­fe­ri­en tra­fen sich 10 Renn­rad-Mara­tho­nis um 7:30 Uhr in Dören­the bei aller­bes­tem Fahr­rad­wet­ter, um an der “Dott­land-RTF” in Ems­det­ten teil­zu­neh­men.

Nach zügi­ger gemein­sa­mer Anrei­se wur­de die­se Grup­pe am Start in Ems­det­ten von 4 Ver­eins­mit­glie­dern über­rascht, die am vor­her­ge­hen­den Ein­stei­ger­kurs für Renn­rad­fah­rer teil­ge­nom­men hat­ten. Sie hat­ten sich nun vor­ge­nom­men bei die­ser schö­nen RTF mit einer Run­de über 72 km zu star­ten. Das Renn­ra­deln in der Grup­pe scheint doch “anste­ckend” zu sein und wir wün­schen den neu­en Teil­neh­mern noch vie­le schö­ne RTF-Erleb­nis­se.