17. RTF „Tecklenburger Höhen“

  Wir bedan­ken uns bei mehr als 300 Rad­sport­lern für die Teil­nah­me an unse­rer RTF. Die, gegen­über dem Vor­jahr, opti­mier­te Stre­cken­füh­rung kam bei fast allen Teil­neh­mern gut an. Eini­ge Orts­durch­fahr­ten und Haupt­stra­ßen ent­fie­len, dafür gab es mehr Wirt­schafts­we­ge für noch mehr tol­le Land­schaft, bei gleich­ge­blie­be­ner sport­li­cher Her­aus­for­de­rung. Beson­ders erfreu­lich ist das gro­ße Ein­zugs­ge­biet unse­rer Ver­an­stal­tung.…

Mehr lesen »

Rennrad Kurs endet mit Teilnahme an den „Tecklenburger Höhen“

Nach 15 Trai­nings­ein­hei­ten mit bis zu 750 km Gesamt­leis­tung ende­te der Renn­rad Anfän­ger Kurs mit der Teil­nah­me an der ver­eins­ei­ge­nen RTF „Teck­len­bur­ger Höhen“. Gefah­ren wur­de die 74-Kilo­­me­­ter-Stre­­cke in der Grup­pe. Bei ihrer Rück­kehr war kein Nach­fra­gen nötig. Man sah in glück­lich Gesich­ter und die Dau­men zeig­ten aus­nahms­los nach oben. Na dann einen „Herz­li­chen Glück­wunsch“ zur…

Mehr lesen »

Ostfriesland 2018 — „Gegenwind formt den Charakter”

Unser jähr­li­ches Tref­fen mit dem befreun­de­ten ost­frie­si­schen Renn­rad­club „Lee Racer“ fand die­ses Jahr am 9. und 10. Juni in West­over­le­din­gen / Ost­fries­land statt. Unter dem Mot­to „Gegen­wind formt den Cha­rak­ter“ star­te­ten wir am Sams­tag­mor­gen mit 12 Mara­tho­nis, 7 Lee Racern und 2 Lee­ra­ner vom RSV zu einer 117 km lan­gen Aus­fahrt mit erstaun­li­chen 136 Höhen­me­tern.…

Mehr lesen »

Tourguide-Workshops

Am 16.06.18 und 14.07.18 führt die Rad­port Abtei­lung unter Lei­tung von Tho­mas Sche­rer Tour­­gui­­de-Work­­shops durch. Die Work­shops fin­den an die­sen 2 Sams­ta­gen mit jeweils 6 Std. in Theo­rie und Pra­xis statt. The­men sind Füh­ren von Rad­grup­pen, Trai­nings­leh­re, ein­fa­ches Bike Fit­ting, Ver­kehrs­recht etc. Es sind noch Plät­ze frei. Soll­te jemand von euch teil­neh­men wol­len, mel­det euch doch bit­te…

Mehr lesen »

Pfingsten im Altmühltal

Nach alter Mara­­thon-Tra­­di­­ti­on stand über Pfings­ten mal wie­der eine Deutsch­land­tour an. Am frü­hen Frei­tag Mor­gen mach­ten sich 12 Mara­tho­nis in ver­schie­de­nen Grup­pen auf den Weg nach Gre­ding im Alt­mühl­tal, um hier eini­ge Kilo­me­ter abzu­stram­peln. Dort ange­kom­men gesell­te sich noch ein mitt­ler­wei­le fast ein­hei­mi­scher ehe­ma­li­ger Hops­te­ner zu uns. Bevor die ers­ten Kof­fer aus­ge­packt waren saßen wir…

Mehr lesen »

Holländertour, Emsköppken-RTF und Velothon-Radrennen Berlin

Am ver­gan­ge­nen Wochen­en­de hat­ten die Renn­rad­fah­rer die Qual der Wahl und konn­ten es zwi­schen Rhei­ne und Ber­lin ordent­lich kra­chen las­sen. Ob Hol­län­der­tour ab Ibben­bü­ren, RTF ab Rhei­ne oder das Velothon-Rad­­ren­­nen in unse­rer Haupt­stadt, es konn­ten alle Wün­sche erfüllt wer­den.   Wäh­rend sich für die „Teck­­len­­burg-Run­d­­fahrt“ des hol­län­di­schen Renn­rad­ver­eins CC75 auf­grund des früh­zei­ti­gen Anmel­de­schlus­ses nur ein…

Mehr lesen »

Radelsonntag / Stadtradeln — 27.05.2018

Hal­lo lie­be Rad­wan­de­rin­nen und Rad­wan­de­rer, am Sonn­tag den 27.05.2018 fin­det in der Ibben­bü­re­ner Innen­stadt wie­der der belieb­te Radel­sonn­tag statt. Wie in den ver­gan­ge­nen Jah­ren soll­ten wir Mara­tho­nis ver­su­chen, mit einer mög­lichst gro­ßen Grup­pe an den Start zu gehen. Gestar­tet wird wie­der um 10:00 Uhr am „Unte­ren Markt“. Der Radel­sonn­tag ist gleich­zei­tig auch der Auf­takt für…

Mehr lesen »

Belmer Radmarathon

End­lich mal mehr als 5 %! Mit die­sem Aus­ruf freu­te sich Jan­nis Wag­ner, als er beim Bel­­mer-Rad­­ma­ra­­thon eine der weni­gen Ram­pen zu bewäl­ti­gen hat­te. Die Rad­renn­ge­mein­schaft Osna­brück bot anläss­lich ihrer Teu­­to-RTF eine land­schaft­lich bemer­kens­wert reiz­vol­le Mara­thon­stre­cke mit gut 2000 Hm durch das süd-öst­­li­che Osna­brü­cker Land an. Das idea­le Renn­rad­wet­ter — Son­ne pur und kei­ne Wol­ken…

Mehr lesen »

Es begann mit Regen…

14.04.2018   Nach der Lan­dung und dem Trans­fer ins Hotel nach Can Picaf­ort war die Ent­täu­schung groß: Für 11 Rad-Mara­­tho­­nis begann am frü­hen Sams­tag­mor­gen das Trai­nings­la­ger auf Mal­lor­ca mit strö­men­den Regen und Sturm­bö­en. Jedoch zeig­te sich die Hotel­lei­tung groß­zü­gig und ent­schä­digt die Mara­tho­nis mit Früh­stücks­gut­schei­nen. Nach Abho­lung der reser­vier­ten Leih­rä­der konn­ten gegen Mit­tag auch die…

Mehr lesen »