Einsteigerkurse enden mit Feierstunde

Zusam­men mit ihren Betreu­ern tra­fen sich am 14. Juni 2019 zahl­rei­che Ein- und Wie­der­ein­stei­ger aus den Lauf- und Renn­rad­kur­sen zu einer klei­nen Abschluss­fei­er im Restau­rant Ven­ta­na. In den letz­ten Wochen wur­de den Ein- und Wie­der­ein­stei­gern in abge­stimm­ten Trai­nings­ein­hei­ten der Lauf- bzw. Renn­rad­sport erfolg­reich näher gebracht und das Aus­dau­er­ver­mö­gen kon­ti­nu­ier­lich gestei­gert. Im Namen des Ver­eins gra­tu­lier­te…

Mehr lesen »

Bestellaktion Vereinsbekleidung

Für unse­re Bestel­lung 2019 bei der Fir­ma Bio­r­acer sind die fol­gen­den Anpro­be­ter­mi­ne im Vital­zen­trum, Post­stra­ße 15 in Ibben­bü­ren geplant: Frei­tag 05.07.19 (15 bis 18 Uhr) Sams­tag 06.07.19 (10 bis 13 Uhr) Frei­tag 12.07.19 (15 bis 18 Uhr) Sams­tag 13.07.19 (10 bis 13 Uhr) An die­sen Ter­mi­nen nimmt Moni­ka Kirch­ner eure Bestel­lun­gen ent­ge­gen:

Mehr lesen »

Abschlussveranstaltung der Anfänger- bzw. Wiedereinsteigerkurse

Seit eini­gen Wochen lau­fen in unse­ren ver­schie­de­nen Abtei­lun­gen die dies­jäh­ri­gen Anfän­ger- bzw. Wie­der­ein­stei­ger­kur­se mit regem Zuspruch. In guter Tra­di­ti­on wol­len wir die Kur­se wie­der mit einer gemein­sa­men Abschluss­ver­an­stal­tung been­den. Dazu laden wir alle Teil­neh­mer ‑und auch alle ande­ren Mara­­tho­­nis- ganz herz­lich am 14.06.19 ab 19:30 Uhr ins Restau­rant Ven­ta­na, Led­der Str. 82 in 49477 Ibben­bü­ren…

Mehr lesen »

Wechsel im Vitalzentrum

Schwe­ren Her­zens hat Tan­ja Blan­ke­mey­er ihre lang­jäh­ri­ge Tätig­keit in unse­rer Geschäfts­stel­le auf­grund einer Ver­än­de­rung bei ihrem Haupt­ar­beit­ge­ber auf­ge­ge­ben. Im Namen aller Mara­tho­nis dankt der geschäfts­füh­ren­de Vor­stand Tan­ja herz­lich für ihr tol­les Enga­ge­ment und die stets sehr gute Zusam­men­ar­beit. Zugleich wün­schen wir ihr alles Gute und viel Erfolg bei ihrer neu­en Tätig­keit. Als ihre Nach­fol­ge­rin begrü­ßen…

Mehr lesen »

Themenabend Zweirad-Verkehrssicherheit

In Zusam­men­ar­beit mit der Kreis­po­li­zei Stein­furt und Zwei­rad Feld­käm­per ver­an­stal­te­te Mara­thon Ibben­bü­ren am 10. Mai einen The­men­abend zur Zwei­­rad-Ver­­kehrs­­si­cher­heit. Nach einer kur­zen Begrü­ßung in den Räu­men von Zwei­rad Feld­käm­per wur­de gemein­sam zu Kreu­zung Gro­ner Allee – Weber­stra­ße gera­delt. Hier wur­de die Grup­pe von den Ver­kehrs­si­cher­heits­be­ra­tern der Kreis­po­li­zei Stein­furt erwar­tet. Herr Schill­hahn und Herr Heimes­hoff erläu­ter­ten…

Mehr lesen »

Stadtradeln 2019

Hal­lo lie­be Mara­tho­nis, der inter­na­tio­na­le Wett­be­werb STADTRADELN geht in die nächs­te Run­de. Auch die Stadt Ibben­bü­ren ist zum drit­ten Mal dabei; in die­sem Jahr von Don­ners­tag, 30. Mai 2019, bis Mitt­woch, 19. Juni 2019. Gemein­sam mit dem Kreis Stein­furt und zwölf ande­ren Kom­mu­nen aus dem Kreis tre­ten wir für den Kli­ma­schutz und die Rad­ver­kehrs­för­de­rung in…

Mehr lesen »

Auf die Gurke, fertig, los!

Vom 26. bis zum 28. April 2019 hall­te die­ser Leit­spruch bei Bran­den­burgs größ­tem Volks­sport­fest durch den Spree­wald. Der 17. Spree­­­wald-Mara­­thon mit 44 Wett­be­wer­ben und 14.320 Aus­dau­er­sport­lern lock­te auch Mara­thon Ibben­bü­ren. Nicht nur Läu­fer kom­men hier auf ihre Kos­ten, son­dern auch Rad­ler, Wal­ker, Wan­de­rer, Ska­ter und Was­ser­sport­ler kön­nen sich mit Gleich­ge­sinn­ten mes­sen. So wur­de Lüb­ben­au das…

Mehr lesen »

Saisoneröffnung der Rennradfahrer

Am Sams­tag dem 13. April 2019 mit son­ni­gen aber sehr küh­len 6° folg­ten 10 Renn­rad­ler der Ein­la­dung des Abtei­lungs­lei­ters zur Sai­son­er­öff­nungs­fahrt. Mit dem Start am Aasee­bad folg­ten die Teil­neh­mer dem Abtei­lungs­lei­ter durch das Bocketal, dem Wech­ter Tal, vor­bei an Lad­ber­gen zum Flug­ha­fen MS-OS. Ers­te Stim­men wäh­rend die­ser Tour wur­den laut, dass die letzt­jäh­ri­gen Tour­gui­des das…

Mehr lesen »

Gemütlicher Stundenlauf mal anders

Am Oster­mon­tag (22. April 2019) brach­te Dani­el Ver­la­ge sei­ne bei der Niko­laus­fei­er für die Som­mer­ro­del­bahn gewon­ne­nen Frei­kar­ten mit zum Lauf­treff. Mit einer halb­stün­di­gen Lauf­run­de inklu­si­ve eini­ger Höhen­me­ter wur­de die Mus­ku­la­tur auf dem Weg zur Rodel­bahn auf die rich­ti­ge Betriebs­tem­pe­ra­tur gebracht. Nach dem tol­len Rodel­er­leb­nis ging es dann im locke­ren Trab zurück zum Park­platz.  

Mehr lesen »