29. Speller Sparkassen-Sommernachtslauf 2018


Am 10. August 2018 fand der all­jähr­li­che Som­mer­nachts­lauf in Spel­le statt, der in die­sem Jahr auch als Wer­tungs­lauf in die Ver­eins­meis­ter­schaft Lau­fen ein­fließt.

Susan­ne Stra­ten star­te­te über die Halb­ma­ra­thon-Distanz. Sie lief von Beginn an an ers­ter Posi­ti­on und sicher­te sich damit den Gesamt­sieg der Frau­en in einer Zeit von 1:33:49 Std. Dies bedeu­te­te gleich­zei­tig Platz 1 in der WHK.

Phil­ipp Gerse­mann war als ein­zi­ger Mara­tho­ni über die 10km-Stre­cke am Start.  Er finish­te als 25. der Gesamt­wer­tung in einer Zeit von 42:36 min. Damit beleg­te er Platz 4 in der Alters­klas­se M30.

Schnells­ter Mara­tho­ni beim 5km-Lauf war Kai Schra­mey­er in einer Zeit von 19:16 min, dicht gefolgt von Hen­rik Sandherm, der in einer Zeit von 19:21 min. finish­te. Dies bedeu­te­te Platz 2 für Kai und Platz 3 für Hen­rik in der AK M30.

Hier die übri­gen Ergeb­nis­se der Mara­tho­nis im 5 km Lauf:

Dani­el Ver­la­ge                    20:21 min                            2. M35

Maik Beck                          20:42 min                            2. M45

Robert Strot­mann             22:41 min                            7. M45

Chris­ti­an Heinz                 23:38 min                            2. M55

Sieg­fried Hane­mann       26:06 min                            2. M60

Lin­da Kel­ler                        27:27 min                            7. WHK

Ingrid Twie­haus                 30:27 min                            5. W55

[/su_custom_gallery]